Pistenraupen, Beschneiung, Seilbahnen und mehr!
  Der Everest Power von Prinoth
 
"

Der Everest Power von Prinoth.

Technische Daten:

Abmessung  
   
Fahrzeuglänge 5050 mm
Fahrzeuglänge inklusive Anbaugeräte 8850 mm
Fahrzeugbreite über Laufketten 4260 mm
Fahrzeugbreite ohne Raupen 2500 mm
Max. Arbeitsbreite der Häckfräse  5350 mm
Max. Arbeitsbreite des Schildes  
mit geöffneten Seitenflügeln 5300 mm
Max. Fahrzeughöhe 2800 mm
Max. Fahrzeughöhe bei gekippter  
Fahrerkabine 3000 mm
Mindeshöhe über Flur (Bodenfreiheit)   400 mm
Ladeflächenlänge 1250 mm
Ladeflächenbreite 2000 mm

Ladehöhe

1180 mm

 

Deiselmotor

 
   
Hersteller Daimler Chrysler AG
Typ Mercedes OM 501 LA
  Euromot III A      
Turbodiesel mit Direkteinspritzung und        
Ladeluftkühlung. Hochdruckeinspritzanlage mit  
Einzeleinspritzpumpen und vollelektronisches  
Motormanagement  
Zylinderanzahl 6 mit V-Anordnung
Gesamthubraum 11.950 cm³
Motorleistung 315 kW (430 PS) bei 1800Upm
Max. Drehmoment 2000 Nm bei 1300Upm
Kraftstoffverbrauch durchschnittl. 21 l/h
Kraftstofftankinhalt 240 l

 

Gewicht

 
   
Gesamtgewicht einschl. Stahlraupen, Schild, Fräse 9.400 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 11.500 kg
Gesamtgewicht Everest Winde 10.500 kg

 

Einsatzdaten

 
   
Wenderadius 0 (um die eigene Achse)
Flächenleistung mit 20 km/h 97.600 m²/h
Steigvermögen je nach  
Schneebeschaffenheit  bis 120 %
   

 

Steuerung Winde

 

Spillkopfwinde

 
Antrieb Hydrostatisch im geschlossenen Ölkreislauf
Verstellpumpen Typ A4VG56
Geschwindigkeit 0-16 km/h
   
Max. Zugkraft   35 kN

Automatische Zugkraftregelung

 
Trommelwinde  

Antrieb

Hydrostatisch im geschlossenen Ölkreislauf
Verstellpumpen Typ A4VG90
Geschwindigkeit 0-18 km/h
   
Max Zugkraft 35 kN
Automatische Zugkraftregelungen  

 

Führerhaus

 
   
• Leichtmetall-Bauweise  
• ROPS geprüft (überrollsicher)  
• RECARO® Sportsitz  
• Fahrersitz und 2 Beifahrersitze  
• Sicherheitsgurte für Fahrer und Beifahrer  
• Kippbares Führerhaus  
• Lenkradsteuerung  

• beheizte Frontscheibenwischerblätter

 

 

Scheiben/Aussenspiegel

 
   
• elektrisch beheizte Front-, Seiten- und
   Heckscheibe
 

• Außenspiegel elektrisch verstellbar und beheizt

 

 

Radio-/Funkausrustung

 
   

Radio mit CD und Stereolautsprechern
vorbereitet für Funkgerät

 

 

Elektrische Anlage

 
   
Betriebsspannung   24 V
Lichtmaschine   140 A
Batterien  2 x 12 V - 200 Ah
Startkapazität 1.000 A nach EN

 

Heizung/Lüftung

 
   

Warmwasserumluftheizung und Abluftgebläse
mit stufenloser Regelung

 

 

Überwachung

 
   

Analoge Instrumente und LED - Display für
Fräsfunktionen

 

 

Räumschild

 
   

12-Wege-Fronträumschild mit Schnellwechsel-
system

 

 

Fräse

 
   

Powerfräse mit Zentralgelenk
Schnellwechselsystem

QUELLE:   http://www.prinoth.com

 
ein Bild


ein Bild


ein Bild


ein Bild

 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=